Was ist der Bokeh-Effekt ?

Das Bokeh bei der Fotografie ist nicht unwichtig, wenn man gerade ein bestimmtes Motiv gezielt hervor heben möchte .


Was meist von Motiven ablenkt, ist der Hintergrund , denn hat man ein zu scharfen Hintergrund, wird der Betrachter meist vom eigentlichem abgelenkt, was gerade bei Portrait - Werbe - oder ähnlicher Aufnahme wichtig ist . Denn je ruhiger der Hintergrund um so schöner erscheint das Motiv .


Also sorge ich dafür, dass in meiner Aufnahme der Hintergrund grundsätzlich so unscharf wie möglich aufgenommen wird , so erhalte ich eben ein tolles Bokeh (unscharfer Hintergrund) aber das Motiv mit gezielter Tiefenschärfe .


Das Bokeh erziele ich in dem ich bei der Einstellung, die Blende so offen wie möglich halte und hier gilt auch die Regel, je größer der Sensor, um so schöneres Bokeh bekomme ich hin . In anderen Worten gesagt, bekomme ich mit einer Vollformatigen Kamera , ein schöneren Effekt des Bokeh , als mit einer normalen Grobformatigen Kamera .


Zu empfehlen aber auch oder sagen wir fast unumgänglich , dass man von der automatischen Einstellung auf zumindest Halbautomatik umstellt, denn so habe ich die Möglichkeit die Blende selbst zu bestimmen .


Schaue ich nun darauf, dass mein Motiv recht mittig im Suchfeld steht, werde ich ein herrliches Bokeh erzielen , aber mein Motiv wird absolut klar und scharf zu sehen sein und der Blickpunkt des Betrachters wird sich automatisch auf das richten, worauf ich in meiner Aufnahme hin gearbeitet habe .


Also hast Du eine offene Blende , erzielst Du eine tolle Unschärfe im Hintergrund .


Hast Du noch fragen, dann nutze gerne das untere Kontaktfeld .


Euer Udo






0 Ansichten

Udo Topsnik-13 Rue des Fleurs-F. 68320 Urschenheim

Festnetz:0033982298092

Mobil:004917629513090

  • Facebook Social Icon

Facebook

©  by Udo Topsnik. Proudly created with Wix.com

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now